Tabby und Benny im Turnierhundsport





Nach langer “Corona-Pause” konnte Lea Klein mit ihren Kooiker Tabby (Tabby-Trein von der Villa Micka) und Benny (Arco-Benny van het veld) im Sommer endlich wieder an einigen THS-Turnieren starten.

Begonnen hat es am 18. Juli 2021 mit der saarländischen Landesmeisterschaft in St. Wendel, hier konnte Tabby den 2. Platz und Benny den 3. Platz im Dreikampf erreichen, außerdem erreichen sie mit ihrem CSC-Team den 4. Platz.

Am 25. Juli 2021 ging es dann in Limbach weiter, hier erreichte Benny im Dreikampf und im CSC den 3. Platz.

Am 15. August 2021 hatten die drei ein “Heimspiel” in Altforweiler. Benny startete das erste mal im Vierkampf und erreiche den 4. Platz, Tabby erreichte den 3. Platz im Dreikampf und im CSC den 4. Platz.

Weiterlesen